Archiv der Kategorie: Anleitung

Katalogparty 2018

Hallo ihr Lieben,

heute war es endlich soweit und ich durfte bei schönstem Wetter meine Gäste zur kleinen aber feinen Katalogparty auf unserer Terasse begrüßen.

Es wurde viel geratscht, gebastelt und natürlich auch gegessen 😉
Jede durfte den brandneuen Jahreskatalog 2018/2019 mit nach Hause nehmen, genauso wie ein Täschchen das ich bei Brigitte gesehen habe und einen kleinen Farbcoach in den aktuellen InColor Farben Ananas, Grapefruit, Kussrot, Kleegrün und Blaubeere.

Das Basteln durfte natürlich auch nicht zu kurz kommen und so habe ich eine Karte mit dem tollen Set “Wunderbare Vasen” vorbereitet (endlich wieder eine Handstanze :-)) und eine kleine Verpackung die ich bei Sigrid gefunden habe. Ihr möchtet gerne dazu eine Anleitung haben, dann schreibt mir bitte kurz eine Nachricht.

Herzliche Grüße
Alexandra

Blog Hop- price patrol nr. 6- peaceful reflection

Hallo ihr Lieben!

Herzlich Willkommen zu unserem teamübergreifenden BlogHop zum Stempelset Peaceful Reflection.

Alle Mädels haben bei der Stampin’ Up! Veranstaltung OnStage in Wiebaden im April diesen Jahres bei der berühmten “Price Patrol” das Stempelset Peaceful Reflection gewonnen und wir haben uns zusammen getan, um euch gemeinsam zu inspirieren. Wir teilen, was wir lieben!

Das verwendete Stempelset ist ab 1.Juni 2018 aus dem neuen Jahreskatalog von Stampin‘ Up! bestellbar.

Ich habe mich entschieden ein Layout im Ribba-Rahmen zu gestalten sowie eine Verpackung mit dem Envelope Punch Board und selbstgestaltetem Designerpapier für eine kleine quadratische Schokolade.

Die Maße hierfür sind:

Farbkarton Flamingorot: 19,7 x 19,7 cm, mit dem EVP falzen bei 9,5 und 11,6.
Farbkarton Kleegrün: 11,8 x 9,7 cm
weißer Cardstock als Desingerpapier gestaltet: 11,2 x 9,3 cm

Die Farbkombination ist die neue Incolor-Farbe Kleegrün, mit der alten Incolor/neue Farbe Flamingorot und Memento. Das “Wasser” habe ich mit den Aquapaintern auf Seidenglanzpapier gestaltet. Die Sprüche und der Flamingo stammen aus dem Set Flamingo-Fantasie.

Nun könnt Ihr mit Klick auf den NEXT-Button zu (Bettina) hüpfen, oder Ihr geht die Runde rückwärts mit dem BACK-Button, dann gelangt Ihr zu (Isa).

 

 

Vorsichtshalber sind hier noch einmal alle Teilnehmerinnen aufgelistet, manchmal klappt es ja nicht gleich und es geht nicht ganz rund:

  1.  Bettina Lerch – Bettinas Bastelzauber
    1. Silvia Nickel – Stampingstar
    2. Bianca Werner – Bastelspaß
    3. Isabell Nossawa – Stempeltörtchen
    4. Alexandra Wüllner – Lexxis Faltstudio
    5. Bettina Reisinger – All the Betty Wishes
    6. Sabine Bongen – Stempeln in Aachen
    7. Katja Winter – Winters Manufactory
    8. Birgit Heßdörfer – Kreativstempel
    9.  Bianca Irene Brünsch – Bastelschwester
    10.  Andrea Montelett – Stamp a Star
    11. Stephanie Jo – craft and smile
    12. Dorrit Pape – Stempeltissimo
    13.  Ximena Morales – Stampin‘xime
    14. Heike Schönfeld – Sweet Butterfly
    15. Angela Köber – Stempelfamilie

Ich hoffe, euch hat mein Projekt gefallen und Ihr habt auch genauso viel Spaß bei den anderen Teilnehmerinnen.

Herzliche Grüße
Alexandra

On Stage – Wiesbaden 2018

Hallo ihr Lieben,

ein aufregendes, superlustiges aber auch anstrengendes Wochenende liegt hinter mir.

On Stage in Wiesbaden, eine Veranstaltung von Stampin Up! für seine Demonstratoren. Wir haben dort auch schon den brandneuen Jahreskatalog 2018/2019 erhalten. Ihr müsst euch leider noch ein wenig gedulden bis ihr ihn in den Händen halten könnt.

Nun ja.. ca. 1200 zu 99% weibliche Demonstratoren haben sich dort ein Stelldichein gegeben, mehr muss ich glaub ich nicht dazu sagen 😉 Swaps (kleine Geschenke zum Tauschen waren da natürlich ein Muss.

Ich habe diese kleinen Geschenktütchen in Schwarz/Anthrazit mit Sommerbeere vorbereitet. Der Spruch und die Blume sind in Silber embosst.

 

 

 

 

 

 

 

Hier die Anleitung dafür. 

Diese tollen Swaps habe ich im Austausch erhalten. Vielen lieben Dank an alle die mit mir geswappt haben.

 

 

 

 

 

 

Besondere Geburtstagsgrüße….

…..erfordern besondere Karten 🙂

Für die gemeinsame Feier zum 40. Geburtstag eines Ehepaares habe ich mir diese besondere Kartenform ausgesucht.

Die Farbkombination ist Espresso/Farngrün/Himmelblau/weiß kombiniert mit dem Designerpapier”Kaffeepause”. Wie gefällt sie euch?

Die leeren Felder sind noch mit den besten Grüßen fürs Geburtstagspaar gefüllt worden.

Eine Anleitung zum Nachbasteln bekommt ihr hier.

Herzliche Grüße

Alexandra

PS: Die Preisspektakel-Angebotswoche hat begonnen, vielleicht ist ja was für euch dabei, schaut doch am besten hier gleich mal nach und nutzt meine nächste Sammelbestellung am 26.11.

Herbstworkshop im Faltstudio

Gestern war es soweit und ich durfte 7 liebe Mädels zum Herbstworkshop bei mir zu Hause begrüßen.

Wir haben zwei tolle Projekte gebastelt.

Eine Karte mit besonderer Falttechnik, sehr einfach zu machen, aber sie schaut wirklich raffinert aus, was meint ihr? Das Designerpapier “Herbstimpressionen stammt aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog (S. 49), genauso wie die Stanze “Etikett für jede Gelegenheit” (S.12).

 

Das zweite Projekt war eine Handtasche “Clutch” für die Dame 🙂 Bei der Innenbox habe ich quasi mein Designerpapier selbst gestaltet, indem ich die Ahornblätter aus dem Set “Jahr voller Farben” in den InColor-Grüntönen Limette und Meeresgrün auf meinen weißen Cardstock gestempelt habe.

Passend zum Stempelset “Jahr voller Farben” gibt es dafür auch die Thinlits. Im Set könnt ihr auch noch 10 % sparen, klasse oder 🙂

Hier habt ihr noch die Anleitung für die Clutch. Viel Spaß beim Nachbasteln 🙂

mde

Meine Gäste haben natürlich auch ein kleines Goodie bekommen. Ist die Katze nicht niedlich. Hier habt ihr die Halloween-Variante….

Ihr möchtet auch gerne mal zu einem Workshop kommen, dann verpasst keinen Termin, hier könnt ihr euch gerne zu meinem Newsletter eintragen.

Herzliche Grüße

Alexandra

 

 

 


Workshop-Nachlese

Ich bin euch noch einen kleinen Rückblick auf meinen Workshop von letzter Woche schuldig.

Es hat mich wahnsinnig gefreut das trotz der heißen Temperaturen 6 bastelfreudige Mädels den Weg ins Faltstudio gefunden haben.

Wir haben eine Karte und eine selbstschließende Verpackung gebastelt. Meine Vorlagen dazu sahen so aus 🙂 Die Anleitung für die Box findet ihr hier

Ihr möchtet auch gerne mal an einem Workshop bei mir teilnehmen? Oder doch lieber selbst eine Bastelparty veranstalten? Dann findet ihr hier eigentlich alle Informationen.

Herzliche Grüße
Alexandra

Box in a Bag Verpackung

An einem meiner letzten Workshops haben wir unter anderem diese tolle “Box in a Bag” gebastelt. Die Idee habe ich bei angestempelt gesehen. Für die Teilnehmer meines Workshops habe ich dazu eine passende Anleitung geschrieben.

Anleitung für Box in a bag


WIr haben hier unser Designerpapier selbst hergestellt, indem wir den Cardstock mit den Stempeln von den “Playful Backgrounds” in Pfirsich Pur  und Zarte Pflaume bestempelt haben.

Ihr seid neugierig geworden? Meldet Euch, am 27.06. ist mein nächster Workshop:- ) Näheres findet ihr im Beitrag ganz oben auf meinem Blog.

 

 

Alle Produkte von Stampin’ Up! könnt ihr gerne über mich bestellen, oder ihr geht direkt über meinen Online-Shop. Wichtig, für die Bezahlung im Shop benötigt ihr eine gültige Kreditkarte!

Herzliche Grüße
Alexandra

Katalogparty “Workshop to go”

DIese kleine Schokoladenbox haben meine Gäste der Katalogparty als “Workshop to go” mitbekommen, natürlich mit passender Anleitung.

Wenn ihr neugierig seid, wie und was Stampin’ Up! ist und was man sonst noch so alles mit den tollen Produkten so basteln kann, dann ist mein Workshop am 27.06. genau das Richtige für Euch.

Ich freue mich wenn ihr Lust und Zeit für einen schönen, geselligen Bastelabend habt 🙂 meldet euch dazu bitte bis spätestens 23.06. per Mail oder telefonisch (gerne auch WhatsApp) unter 0176/21018446 an.

Herzliche Grüße
Alexandra

Anleitung für Mini Schokoladen Verpackung. 

Kleines Dankeschön

So sehen derzeit meine kleinen “Dankeschön-Goodies” für (Sammel)Besteller aus, darin verpackt eine kleine quadratische Tafel Schokolade.

Eine kleine Anleitung habe ich auch dafür gebastelt, ich hoffe sie ist einigermaßen verständlich und lesbar ;-).

Die Blattgröße beträgt 6″x 6″. Gefalzt wird bei 4,5/6/10,5/12. Dann dreht ihr das Blatt um 90° und falzt bei 4,6 und 10,6 cm. Danach schneidet und falzt ihr wie auf der Zeichnung zu sehen ist. Die Banderole hat eine Länge von 14 cm .

Der Heißluftballon sowie der Spruch “Danke schön” stammen aus dem Set “Abgehoben” welches es gerade mit den passenden Thinlits im aktuellen Frühlings-/Sommerkatalog gibt.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbasteln.

Herzliche Grüße
Alexandra