Schlagwort-Archive: Papierschneider

Gute-Laune Gastgeschenke

So sehen meine Gastgeschenke in der Sale-a-Brations Zeit aus 🙂 Darin versteckt sind 2 Merci-Riegel.

Ich habe mich komplett an das Produktpaket “Gute-Laune-Grüße” aus dem aktuellen Frühjahrs-/Sommerkatalog gehalten. Und das Beste daran ist, im Paket Stempel + Stanzen könnt ihr 10 % sparen. Die Anleitung für diese Verpackung habe ich bei Stempelbunt gefunden.

Ihr möchtet in der Sale-a-Brations Zeit noch unbedingt eine Bastelparty ausrichten um von der tollen Aktion zu profitieren (ab 60,-€ Bestellwert gibts Gratisstempelsets!)?
Meldet euch am besten per WhatsApp unter der Nr. 0176/21018446 oder per e-Mail

Keine Zeit/Lust/Gästemangel, die Aktion gilt natürlich auch für eure Einzelbestellungen oder Bestellung in meinem Online-Shop (Kreditkarte) 😉

Herzliche Grüße

Alexandra

 

dav

Tri Shutter Card zum 18. Geburtstag

Der 18. Geburtstag ist schon was ganz Besonderes, ist meiner wirklich schon soo lange her.. ;-))

Bei dieser Tri Shutter Card sind gleich mehrere Techniken zum Einsatz gekommen.
Der Papierschneider leistet mit seiner kombinierten Falz- und Schneideklinge ganze Arbeit.
Die Embossing-Technik hebt die Schrift etwas mehr hervor und ist deutlich kräftiger wie wenn ihr “nur” mit dem “Craft-Stempelkissen” arbeitet.
Der “Happy Birthday” Schriftzug ist mit unserer Allzweckwaffe der “BigShot” ausgestanzt und durch das Diamantgleißen-Papier erhält die Karte auch noch den nötigen Glamour-Effekt. Schön oder?

Die “verrückten Hühner” gibt es leider nicht mehr im Programm da es sie zur letzten Sale-a-Bration als kostenlose Prämie für Bestellungen ab 60,00 € gab.

Aber keine Sorge die nächste Sale-a-Brations Zeit kommt bestimmt und das schon ab Januar 😉 Lasst euch die Angebote nicht entgehen.ihr möchtet einen Termin für eine Bastelparty/Workshop vereinbaren? Hier findet ihr alles was ihr dazu wissen müsst.

Ich freue mich auf Euch 🙂

Herzliche Grüße

Alexandra

Besondere Geburtstagsgrüße….

…..erfordern besondere Karten 🙂

Für die gemeinsame Feier zum 40. Geburtstag eines Ehepaares habe ich mir diese besondere Kartenform ausgesucht.

Die Farbkombination ist Espresso/Farngrün/Himmelblau/weiß kombiniert mit dem Designerpapier”Kaffeepause”. Wie gefällt sie euch?

Die leeren Felder sind noch mit den besten Grüßen fürs Geburtstagspaar gefüllt worden.

Eine Anleitung zum Nachbasteln bekommt ihr hier.

Herzliche Grüße

Alexandra

PS: Die Preisspektakel-Angebotswoche hat begonnen, vielleicht ist ja was für euch dabei, schaut doch am besten hier gleich mal nach und nutzt meine nächste Sammelbestellung am 26.11.

Workshop-Nachlese

Ich bin euch noch einen kleinen Rückblick auf meinen Workshop von letzter Woche schuldig.

Es hat mich wahnsinnig gefreut das trotz der heißen Temperaturen 6 bastelfreudige Mädels den Weg ins Faltstudio gefunden haben.

Wir haben eine Karte und eine selbstschließende Verpackung gebastelt. Meine Vorlagen dazu sahen so aus 🙂 Die Anleitung für die Box findet ihr hier

Ihr möchtet auch gerne mal an einem Workshop bei mir teilnehmen? Oder doch lieber selbst eine Bastelparty veranstalten? Dann findet ihr hier eigentlich alle Informationen.

Herzliche Grüße
Alexandra

Kaffee olé

Die Sonne lacht (noch) vom Himmel, was kann es da Schöneres geben als eine Tasse Kaffee/Latte Macchiato/Cappuccino und dazu ein leckeres Stück Erdbeerkuchen :-))

Da kommt mir als bekennender Kaffeejunkie das neue Stempelset “Kaffee olé” gerade recht.

Hier habe ich eine Swingcard mit dem neuen Set, Designerpapier und Framelits in den Farben Savanne, Himmelblau und Espresso gebastelt.

Wie gefällt es euch?

Bestellen könnt ihr wie immer alles gerne über mich, entweder bei meiner nächsten

Sammelbestellung am 21.06., als Einzelbestellung oder über meinen Online-Shop.

Wir können aber auch gerne einen Termin für eine Stempelparty vereinbaren und ich bringe das Set mit und ihr könnt es selbst ausprobieren. Ich freue mich 🙂

Herzliche Grüße

Alexandra

 

 

 

Die Idee für die Karte habe ich auf der Seite von kunstalacard gefunden.

Box in a Bag Verpackung

An einem meiner letzten Workshops haben wir unter anderem diese tolle “Box in a Bag” gebastelt. Die Idee habe ich bei angestempelt gesehen. Für die Teilnehmer meines Workshops habe ich dazu eine passende Anleitung geschrieben.

Anleitung für Box in a bag


WIr haben hier unser Designerpapier selbst hergestellt, indem wir den Cardstock mit den Stempeln von den “Playful Backgrounds” in Pfirsich Pur und Zarte Pflaume bestempelt haben.

Ihr seid neugierig geworden? Meldet Euch, am 27.06. ist mein nächster Workshop:- ) Näheres findet ihr im Beitrag ganz oben auf meinem Blog.

 

 

Alle Produkte von Stampin’ Up! könnt ihr gerne über mich bestellen, oder ihr geht direkt über meinen Online-Shop. Wichtig, für die Bezahlung im Shop benötigt ihr eine gültige Kreditkarte!

Herzliche Grüße
Alexandra