Schlagwort-Archive: Gemalt mit Liebe

Leporello zum Geburtstag

Eine meiner letzten Auftragsarbeiten war ein Leporello zum teilweisen selbst gestalten. Das Geburtstagskind bekommt einen Shoppingtag geschenkt. Die leeren Seiten werden später mit Bildern des Tages befüllt. Die Größe der Seiten habe ich so angepasst das ein Foto 10×15 reinpasst.

Die Farbkombination ist Schiefergrau mit Himbeerrot. Das Designerpapier stammt aus dem Set “Gemalt mit Liebe”.

Herzliche Grüße
Alexandra

Liebe liegt in der Luft ;-)

Ich gestehe…diese beiden Sachen aus dem aktuellen Frühjahrs-Sommerkatalog hatte ich eigentlich überhaupt nicht auf dem Schirm…und dachte mir, die brauchst du nicht wirklich..
…und jetzt?
Jetzt kann ich überhaupt nicht mehr aufhören damit zu basteln ;-))

Das Designerpapier “Gemalt mit Liebe” ist wirklich traumhaft schön, egal ob für Valentinstag, Geburtstag oder einfach so, es ist für fast jeden Anlass geeignet.

Leider geht die Framelitsform “Schachtel voller Liebe” meiner Meinung nach im Katalog total unter. Dabei ist sie perfekt für ein kleines Mitbringsel. Superschnell zusammengebastelt, kein “rumgefriemel”, etwas verziert und sie macht sofort was her. Oder was meint ihr?

 

 

Pfauengruß (SAB-Set)

Hallo ihr Lieben,

mein Kartenvorrat muss unbedingt mal wieder aufgestockt werden.

Aus der aktuellen Sale-a-Bration Aktion kam mir da der Pfauengruß gerade recht. Die Federn des Pfaus kann man auch gut als Umrankung für Sprüche verwenden (wenn man jetzt nicht so auf Pfau steht ;-)) Das traumhaft schöne Designerpapier “Gemalt mit Liebe” stammt aus dem Frühjahrs-/Sommerkatalog. Den Pfau habe ich mit Versamark gestempelt, gold embosst und dann mit der Papierschere von Stampin’ Up! ausgeschnitten. Ich mag solche “Pfriemelarbeiten” normalerweise überhaupt nicht, aber die Scheren sind echt ein Traum, damit kommt man wirklich in jede noch so kleine Ecke.

Ihr findet das Pfauengruß-Set auch so toll wie ich und möchtet es unbedingt haben? Für eine Bestellung im Wert von 60,- € bekommt ihr es gratis dazu. Bei Fragen schreibt mir doch einfach kurz 🙂

Herzliche Grüße

Alexandra

dav